Ein Handtuch mit einem Blutfleck.

Illustration: Marta Pucci

Sex

Periodensex: Alles, was du wissen musst

*Übersetzung: Victoria Wegner und Judith Quijano

In manchen Kulturen ist sexuelle Aktivität während der Menstruation ein Tabuthema (1). Da Frauen und Menschen mit Zyklus rund ein Viertel jedes Monats menstruieren, geht das Meiden von Sex während der Menstruation in Beziehungen häufig mit Verhandlungen einher oder sorgt für Unwohlsein (1). Woher kommen diese Tabus? Die meisten Tabus basieren auf archaischen Ideen – dabei ist an Menstruationsblut nichts "Schmutziges" oder Gefährliches.

Sex während der Menstruation kann gesund sein und geht sogar mit einigen Vorteilen einher. Manche Frauen stellen während ihrer Menstruation eine gesteigerte Lust bei sich fest und haben das Gefühl, dass Sex in dieser Zeit die Verbindung zu ihrem Partner stärkt (2). Hinzu kommt, dass anekdotische Aussagen darauf hindeuten, dass die beim Orgasmus freigesetzten Hormone Menstruationskrämpfe reduzieren (3).

Falls du während deiner Periode keine — oder nie — Lust hast, Geschlechtsverkehr zu haben: Das ist auch vollkommen in Ordnung. Masturbation während der Periode ist immer eine Option und hat vergleichbare Vorteile.

an image of 3 mobile screens of the Clue app

Tracke deine sexuelle Aktivität mit der Clue App.

  • Lade die Clue App im App Store herunter
  • Lade die Clue App im Play Store herunter

4.8

Ein Bild einer Fünf-Sterne-Bewertung

2M+ Bewertungen

Hier sind ein paar Tipps zum Periodensex

Jedes Paar geht anders mit Periodensex um. Manche Menschen bevorzugen während der Menstruation Sex unter der Dusche, um weniger Schmutz zu verursachen. Manche Menschen tragen bis zum Sex einen Tampon und nutzen dann Gleitmittel. (Menstruationsblut kann auch als Gleitmittel dienen.) Manche Paare bevorzugen es, ein Handtuch unter sich zu legen, während andere es vielleicht genießen, etwas Chaos anzurichten. Solange alle Partner:innen sich in der Situation wohlfühlen, gibt es keinen Grund, Sex während der Menstruation zu vermeiden.

Kannst du schwanger werden, wenn du während deiner Periode Sex hast?

Kurz gesagt: ja.

Du kannst schwanger werden, wenn du während deiner Menstruation Sex hast. Deine fruchtbare Phase, also die Zeit, in der die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft am höchsten ist, hängt von verschiedenen Umwelt- und körperlichen Faktoren ab. Eine Empfängnis kann grundsätzlich stattfinden, wenn du während deiner Menstruation ungeschützten Sex hast.

Studienergebnisse zeigen aber auf, dass die Wahrscheinlichkeit gegen Null tendiert, dass deine fruchtbare Phase sich mit den ersten paar Tagen deiner Periode überschneidet; am vierten Tag kann sie auf bis zu 2 % ansteigen (6).

Bei Menschen mit regelmäßigem Menstruationszyklus normaler Länge (24 bis 38 Tage) ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass die fruchtbare Phase auf die Zeit während oder gleich nach der Periode fällt. Bei Menschen mit kurzem oder unregelmäßigem Zyklus hingegen ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die fruchtbare Phase in die Zeit der Menstruation fällt (5, 6). Die fruchtbare Phase bezieht sich auf die Tage in deinem Zyklus, an denen du am ehesten schwanger werden kannst. Das sind die Tage kurz vor, während und gleich nach dem Eisprung (6). Je älter du wirst, desto früher hast du einen Eisprung und desto eher wird sich deine fruchtbare Phase mit deiner Periode überschneiden (6). Wenn sich deine Periode mit deiner fruchtbaren Phase überschneidet und du in dieser Zeit ungeschützten Sex hast, kannst du schwanger werden.

Manche Menschen bluten auch außerhalb ihrer Periode. Sei dir des Unterschieds zwischen Menstruations- und Schmierblutung (wegen des Eisprungs oder aus anderen Gründen) bewusst, damit du beim ungeschützten Sex Schmierblutungen nicht mit deiner Menstruation verwechselst. Wenn du nicht schwanger werden möchtest, nutze jedes Mal, wenn du Sex hast, ein Kondom oder eine andere Verhütungsmethode.

Besteht das Risiko, sich bei Periodensex mit einer sexuell übertragbaren Krankheit (STI) anzustecken?

Menstruationsblut kann den pH-Wert in deiner Vagina dahingehend beeinflussen, dass das Risiko einer Ansteckung mit einer sexuell übertragbaren Krankheit bei deinem:r Partner:in höher ist (8, 9). Kondome sind wichtig, wenn du während deiner Menstruation Sex mit einem:r ungetesteten Partner:in hast (9). Benutze Barrieremethoden (Kondome, Lecktücher) bei oralem oder penetrativem Sex mit einem:r ungetesteten oder neuen Partner:in, um die Risiken einer Ansteckung mit STI zu verringern.

Wenn du während der Menstruation Sex mit Kondom in der Dusche hast, kann das die Wirksamkeit des Kondoms beeinflussen. Das Risiko wird darin gesehen, dass das Kondom in der Dusche abrutschen könnte.Nutze demnach auch unter der Dusche oder im Wasser Gleitmittel. Oralsex während der Menstruation muss kein Tabu sein, solange du und dein:e Partner:in damit einverstanden ist. Durch Oralsex, der sich auf die Klitoris konzentriert, kannst du tendenziell eher vermeiden, dass Blut in den Mund gelangt.

Analspiele oder Analsex sind ebenfalls während der Menstruationsphase des Zyklus möglich und können den Kontakt mit Menstruationsblut verringern. Wenn du auf anale Stimulation mit einer anderen Person stehst, vergiss nicht, dass die STI-Ansteckungsgefahr ebenso hoch ist wie bei Oralsex oder vaginalem Geschlechtsverkehr. Auch der Kontakt mit Fäkalien ist während des analen Spiels möglich — das ist eine normale Gegebenheit dieser Körperregion. Rektalbakterien können ein Infektionsrisiko darstellen (9). Wasche den Penis oder das Sexspielzeug oder wechsle das Kondom, bevor du von Anal- zu Oral- oder Vaginalsex wechselst.

Die Wahrheit über Sex während der Menstruation

Der Gedanke, Sex während der Menstruation sei im Vergleich zu anderem Sex schmutzig oder unrein, ist schlicht und ergreifend falsch. Jede Art von Sex kann viele verschiedene Arten von Flüssigkeiten und Ausscheidungen mit sich bringen: durch Erregung erzeugte Flüssigkeiten ("feucht" sein), Ejakulat (Sperma), Schweiß, manchmal Urin und auch Fäkalien (wenn du den Anus erkundest). Menstruationsblut sollte also niemanden vom Sex abhalten – es sei denn, es ist deine persönliche Entscheidung.

Bemerkst du ein erhöhtes Erregtsein während deiner Periode? Tracke deine Libido und deine Blutung mit Clue app.

Ursprünglich am 24. Januar 2018 veröffentlicht.

eine Illustration der Clue-Blume
eine Illustration der Clue-Blume

Lebe im Einklang mit deinem Zyklus und lade die Clue App noch heute herunter.

Das könnte dich auch interessieren

Illustration von blutroten Blutkörperchen, aber künstlerisch gefärbt

Blutung

Braun, schwarz oder dunkel – spielt die Farbe von Menstruationsblut eine Rolle?

Die Bedeutung der Farbe von Menstruationsblut wird häufig missverstanden.

Beliebte Artikel